Liebe Premstättnerinnen!
Liebe Premstättner!

 

Nicht erst mit der „CORONA-Krise“ gibt es einen Schulterschluss in der Marktgemeinde Premstätten; Zusammenhalt und Gemeinsamkeit sind besondere Merkmale unseres Gemeindelebens.

 

Aber es ist jetzt noch wichtiger geworden diesen Schulterschluss, insbesondere zwischen Wirtschaft, Gemeinde und Konsumenten, zu verstärken.

 

Insbesondere heimische Betriebe, die unsere regionale Versorgung und Infrastruktur garantieren, brauchen jeden einzelnen Einkauf, um auch weiterhin den Betrieb und damit auch Arbeitsplätze erhalten zu können. Diese Unternehmen sind es auch, die mit ihren Kommunalsteuerabgaben die Sozialleistungen unserer Marktgemeinde sichern und damit erst alle Angebote der Gemeinde (Schulen, Kinderbetreuungsplätze etc.), ermöglichen.

 

Die digitale Wirtschaftsplattform dient der Präsentation und der Stärkung aller unserer heimischen Unternehmen und soll auch die Zusammenarbeit zwischen den Betrieben weiter fördern. Ich sehe diese Aktivität als einen zeitgemäßen Baustein, um rasch aus der Krise heraus zu gewohnter Wirtschaftsstärke zu finden.

 

Nützen Sie die Angebote unserer regionalen Betriebe, überzeugen Sie sich von der Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Damit können Sie Ihren ganz persönlichen Vorteil des Einkaufens in unmittelbarer Nähe Ihres Zuhauses erhalten helfen.

 

 

Gemeinsamkeit, Zusammenhalt und Vertrauen stärken uns und unsere heimische Wirtschaft.


Bleiben oder werden Sie gesund; Abstand halten und Maske tragen!

 

 

Anton „Burli“ Scherbinek 
Volksbürgermeister
Ekkhard Neuser
Vorsitzender Tourismusverband

              

Anton „Burli“ Scherbinek
Volksbürgermeister
Ekkhard Neuser
Vorsitzender Tourismusverband